BloggerParade – HalloweenParty 2.0

19 Okt

Hey zusammen,

es wurde mal wieder zur Parade geladen und natürlich bin ich mit dabei 😉 Diesmal also Halloween ❤

Letztes Jahr hab ich Euch ja einen gruseligen Türkranz gemacht:

Und auch in diesem Jahr gibt es wieder Dekoration 😉

Diesmal aber nicht so aufwändig – mehr so ein 10-Minuten-Projekt 😉

Frankenstein-Laterne

Ihr braucht:

  • 1 leere, transparente KetchupfFlasche
  • 4-5 grüne Luftballons
  • 2 Wackelaugen
  • 1 Lichterkette, batteriebetrieben
  • Ausserdem: Permanentmarker zum Bemalen, Messer, (Nagel)Schere, etwas Geduld 😉

Zunächst spülen wir unsere Flasche gründlich sauber und trocknen sie ab, das Etikett wird entfernt. Von allen Luftballons schneiden wir den Hals ab, bei dreien wird auch der Kopf etwas eingeschnitten, so dass wir einen Schlauch haben. Nun stülpen wir alle Luftballons über die KetchupFlasche – dafür braucht Ihr die Geduld 😉 ist bissl Tricky, aber machbar 🙂

Dann schneiden wir mit Messer und Nagelschere den Portionierer aus dem Deckel raus. Der Deckel kommt wieder auf die Flasche und durch das loch Fummeln wir unsere Lichterkette. Ich hab eine LED-Feindraht mit flachem Batteriefach genommen, natürlich kann man auch eine normale kleine Lichterkette nehmen 😉 Das Batteriefach hab ich einfach auf der Rückseite unter einen Luftballon geschoben und dann noch den Deckel mit einem Luftballonhals grün gemacht.

Die Arbeit mit dem Ausschneiden des Deckels könnt Ihr Euch aber auch sparen, wenn Ihr einfach nur ein Knicklicht in die Flasche gebt 😉

Wie Ihr auf den Bildern sehen könnt, ist meine Flasche nicht zu 100% grün, was ich aber gar nicht schlimm finde.

Zum Schluß jetzt noch die Augen aufkleben und ein Gesicht und Narben drauf malen – fertig 😀

Varianten:

Nehmt andere Farben – z.B.
Orange für Kürbis (vergesst dann nicht die typischen Streifen 😉 ) oder
Gelb+Blau für unsere heißgeliebten Minions oder
Grün+Rot/Blau/Orange/Geld für ein paar Ninja-Turtels oder oder oder
– lasst Euch was einfallen 😉

Wenn Ihr wollt, dann schickt mir auch Eure Werke und ich poste sie mit hier in den Beitrag ❤

❤ ❤ ❤

Mit dabei sind diesmal:

16.10. – Annette
17.10. – Jacky
18.10. – Perdita
19.10. – Tina
20.10. – Elisa
21.10. – Marco

Hinweis: Die Links funktionieren erst am Erscheinungstag ab 8.00h 😉

Und falls Ihr es noch nicht wisst: Bis zum 20.10.2017 20.00h läuft noch unser Gewinnspiel auf Facebook 😉

Advertisements

6 Antworten to “BloggerParade – HalloweenParty 2.0”

  1. Jacqueline Virchow 19. Oktober 2017 um 20:21 #

    Super Idee!!!

    Gefällt mir

    • Praliné Surprise 20. Oktober 2017 um 05:12 #

      danke dir 🙂 war ne spontan-idee und die umsetzung ist was gescheitert, aber ich denke man kann erkennen, was ich meine^^
      (ich hatte natürlich keine luftballons mehr im hause…)

      Gefällt mir

Trackbacks/Pingbacks

  1. BloggerParade – HalloweenParty 2.0 – Tina | BloggerParade - 19. Oktober 2017

    […] mal rüber, was Tina uns mitgebracht hat […]

    Gefällt mir

  2. Fledermaus-Tortilla-Knusperkekse | Nachtbacken - 20. Oktober 2017

    […] – Annette 17.10. – Jacky 18.10. – Perdita 19.10. – Tina 20.10. – Elisa 21.10. – […]

    Gefällt mir

  3. Gruselgeschichten / Halloween » 366 Geschichten für ein ganzes Jahr - 21. Oktober 2017

    […] – Annette 17.10. – Jacky 18.10. – Perdita 19.10. – Tina 20.10. – Elisa 21.10. – […]

    Gefällt mir

  4. BloggerParade – HalloweenParty 2.0 – Zusammenfassung | BloggerParade - 22. Oktober 2017

    […] aufgeklärt 18.10. – Perdita hat wieder richtig eklige Schminktipps auf Lager 19.10. – Tina hat mit uns Kinderlichter gebastelt. 20.10. – Elisa 21.10. – Marco unterhält uns am […]

    Gefällt mir

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s