Hauptsache schnell und warm

15 Jan

Hey zusammen,

Ihr kennt das ja: Nach der Arbeit keine Lust zu kochen aber kalte Küche…? Näää

Was bleibt groß? Nudeln mit Ketchup oder Tomatensauce? Hmpf, bissl gesund (oder so) darf es schon sein, oder? ;)

Schnelle Nudelpfanne – easy, peasy ;)

  • 3 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1/2Pck. Nudeln
  • Margarine (oder Butter)
  • Salz, Pfeffer, Lieblingskräuter
  • Nach Belieben: 1 Knoblauchzehe

Nudeln kochen. Fix die Karotten geschält und in mittlere Spalten geschnitten, die Zwiebel ebenfalls schälen und in halbe oder viertel Ringe. Beides mit etwas Fett nach Wahl in die Pfanne gehaun.

Wenn die Nudeln al dente sind, einfach mit nem Schaumlöffel in die Pfanne zum Gemüse haun und mit den Gewürzen verfeinern und schwenken. Wer mag presst oder schneidet noch eine Knoblauchzehe dazu ;)

Varianten: frische Paprika ist super – Brokkoli passt bestens zu Karotten – TK-Buttergemüse und und und Eure Fantasie grenzt nur Euer Geschmack ein ;)

<3 <3 <3

Advertisements

2 Antworten to “Hauptsache schnell und warm”

  1. Annette .Funk 15. Januar 2018 um 17:08 #

    Ich bin ja mehr bunte Paprika – fan! Aber gute Idee…
    Lg nettie

  2. Praliné Surprise 15. Januar 2018 um 19:47 #

    Das kleine Monster mault, wenn ich zu oft Paprika verwende – ist wie mit Mais… ;)

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.