Adventskalender – Türchen 3

3 Dez

Ich wünsche allen auf Pralinchens Blog einen wunderschönen guten Tag.

Da ihr Blog anscheinend genauso verhungert, wie meiner, habe ich mich einmal wieder bereit erklärt, einen Beitrag zu schreiben.

Ja, ich das verrückte Suppenhuhn bin es. 😀

Ich bringe euch heute mal etwas eigentlich sinnvolles mit: Ein Essensplan-Vorschlag.

Wie ihr unschwer erkennen könnt, ist dieser Plan noch nicht allzu lang her.
Ihr werdet euch fragen, warum und weshalb ich ihn euch zeige?

Ganz einfach:
Mir ist aufgefallen, dass es viele Menschen gibt, die „Planlos“ irgendetwas einkaufen. Auch ich habe zu diesen Menschen gehört aber nachdem meine Nachbarin mir ihren gezeigt hat und mir auch verständlich gesagt/erklärt hat, dass man nur so sparen kann, habe ich auch damit angefangen. Natürlich kommt es auch immer darauf an, was man mag, isst usw. aber wenn man nur danach einkauft und vielleicht nur hier und da mal etwas aus der Reihe kauft, hat man am Ende dennoch mehr über als wenn man nur für einen oder zwei Tage einkauft. Auch wenn es jetzt den einen oder anderen schockieren sollte aber als Hartz4-Empfänger muss man gezwungenermaßen jeden Euro fünfmal umdrehen und das jetzt mehr denn je, da Weihnachten vor der Türe steht und man seinen Kinder (z. B.) ihre Wünsche erfüllen möchte. Ich für meinen Teil gehe seit kurzem hauptsächlich nur noch zum Discounter obwohl auch Supermärkte seit langem ihre günstigen Eigenmarken haben aber ich merke den Unterschied beim Geld und auch bei der Qualität. Denn diese muss nicht immer ihren Preis haben.

Ich hoffe, dass es in der heutigen Zeit vielleicht noch mehr Menschen gibt, die so denken und bedanke mich bei Tina, dass ich wieder einmal zu Gast sein durfte.

Euer Suppenhuhn

Advertisements

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s