FOR THE HORDE

14 Jan

Hey zusammen,

WoW + Pralinchen = SPAAAAAASSSS 😉

Wie Ihr wisst, bin ich ein kleiner Gamer – World of Warcraft wird nochmal mein Tod sein 😉 Aber ich kann einfach nicht anders^^

FOR THE HORDE!

Zu meinem Schmuckset – in das ich total verknallt bin und von dem ich weiß, dass ich das nicht zu jedem Teil tragen kann 😉 – habe ich nun ein kleines Schild gebastelt – naja, es sollte ursprünglich an die Wohnungstüre – auch um meine Nachbarn ein wenig zu „schocken“ und zu ärgern – irgendwie muss man ja im Gespräch bleiben – und sei es nur als absolut durchgeknallt oder assi 😉

Allerdings findet mein Mann das Ganz viel zu schade, um es von aussen an die Türe zu hängen und so wurde es kurzerhand zum Bild erklärt und ins Wohnzimmer gehangen 😉

Mein Mann wollte, dass ich das ganze zunächst vorzeichne – hab ich natürlich nicht gemacht 😉 Zeichnen ist ja mal so gar nicht meins 😉 Also einfach angefangen 😉

Da ich unbedingt basteln wollte, hab ich natürlich nicht groß geplant, sondern das genommen, was mir als erstes in die Finger kam: Das Innenleben von 2 Geschenkpapierrollen – also dieses etwas dickere Papier in der Mitte 😉 Das hab ich gefaltet und miteinander mit Malerkrepp (ja, sowas hab ich immer im haus 😉 ) verklebt und über Nacht etwas beschwert, in der Hoffnung, dass es recht gerade wird 😉

Dann mal losgelegt – bewaffnet mit Zeitungspapier, Malerkrepp, Kleister und nem Bild im Kopf 😉

Zunächst ein Blatt Zeitung gerollt und irgendwie leicht in Form gebracht und mit dem Krepp auf meiner Unterlage befestigt. So weiter gearbeitet mit rollen, falten und kleben, bis ich fertig war und meinte, dass man es erkennen kann 😉

Dann weitere Zeitung in Streifen gerissen und munter alles eingekleistert, bis irgendwie sowas wie ne ebenmässige Oberfläche und Halt der Einzelteile da war – hier hab ich von Innen nach Aussen gearbeitet, um eben die Einzelteile gut zu verkleben – dann über Nacht gut trocknen lassen.

Am nächsten Tag sich der Rückseite gewidmet: Zunächst auch hier eine Lage Zeitungspapierstreifen, dann eine Lage Klopapierstreifen munter verklebt – den Rand dabei überstehend gelassen – wieder über Nacht trocknen. Ab hier wurde von Aussen nach Innen gearbeitet (auch alle übrigen Arbeiten) – erschien mir allein schon wegen dem Rand am logischsten 😉

Am 4. Tag sich wieder die Vorderseite zur Brust genommen: Überstehendes Klopapier umgeklappt und verkleistert und dann den Rest gut bedeckt und ein paar Fehler so gut es ging ausgebessert.
Und wieder eine Nacht…

Am 5. Tag dann alles mit schwarz schiefer grundiert. An dieser Stelle wollen wir mal nicht erwähnen, dass der Mann die Farbe gekauft hat und nicht auf die Beschriftung achtete… Allerdings ist zu seiner Verteidigung fairerweise auch zu erwähnen, dass unser örtlicher Fach * hust * TapetenDiscounter wohl keine StandardtVollton- und AbtönFarben aktuell führt, sondern z.B. Grün nur in „Blattgrün“ oder „Pistazie“ und Schwarz nur noch in „Schiefer“ erhältlich ist… Nun ja, das ist natürlich erst aufgefallen, als ich die Farbe in mein Pöttchen füllte… Egal, die Farbe kommt sogar besser, als rein schwarz 😉

Am 6. Tag durfte dann der Mann ran 😉 – Mit roter Farbe das Symbol gebrusht – während ich mich um die Aufhängung kümmerte: Schwarze und rote Wolle miteinander zu einem passenden Seil verhäkelt 😀

Wie die Farbe dann getrocknet war (geht sehr schnell, weil sie ja nur drüber gestreichelt wird) mit einer Nagelschere in die oberen Ecken Löcher gestochen und das Seil hindurchgefädelt und verknotet – Nagel in die Wand gekloppt und aufgehangen 😉

Dann hat mein Mann noch ein paar Karten ausgekramt und fast fertig ist unser kleiner „Schrein“ 😉 Jetzt fehlt nur noch ein Brett darüber und darauf unser kleiner Illidan 😉

Ich bin immernoch der Meinung, dass es an die Türe sollte… aber vllt. mach ich ja noch ein Zweites 😉

❤ ❤ ❤

Advertisements

2 Antworten to “FOR THE HORDE”

  1. Heike Klengelchen 24. Januar 2015 um 12:47 #

    Ich bin immer noch schwer begeistert, auch von Deinen anderen Werken. Backen, auch eine Sucht meinerseits *lach.

    Gefällt 1 Person

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s