Happy Halloween

31 Okt

Hey zusammen,

hier nun wie versprochen das Endergebnis meiner Bastelei von Mittwoch 😀

Ich find das soooo GEIL 😀

Ok, ich fang mal von vorne an:

Mittwoch hatte mein Großer sich ja entschlossen zur HalloweenParty hier vor Ort zu gehen. Also fing ich an zu basteln und hab Euch Fotos gemacht.

Als nun gestern morgen die Sachen durchgetrocknet waren und bei Tageslicht betrachtet werden konnten, war ich schon enttäuscht, denn die Farbe war insgesamt doch sehr aufgehellt… 😦 Aber die Verkrustung war da 😀

Heute dann angezogen und der Große am jammern: Der Kragen juckt… Also den noch eben abgemacht und wieder angezogen. Dann ging es ans Schminken – wie gut, dass Mami erst vor kurzen einen kleinen SchminkKoffer geholt hat 😉

Die Haare wollte ich eigentlich mit ZuckerWasser und Lebensmittelfarbe bissl grün machen – also heute Mittag 100g Zucker mit 50ml Wasser und Lebensmittelfarbe aufgekocht. Blöderweise haben wir keinen Fön, weshalb dieses Experiment nicht funzte und wieder ausgewaschen wurde… Weder Farbe noch Standfestigkeit bekamen wir so hin.

Aber Mami wäre ja nicht Mami… Naja, Ihr kennt mich ja 😉

Also in das feuchte Haar kopf über dem Badewannenrand Babypuder und BackKakao ins Haar und schön verwuschelt 😀 – FUNZT!

Dann: Gesicht mit Nivea leicht eingecremt und Babypuder munter verschmiert = bleicher als gewöhnlich 😉

Mit Lidschatten lila Ränder unter die Augen und bissl grau auf die Wangen geschmiert – mit dunkelrotem Lippenstift auf Kinn, Hals, Handrücken und Shirt rumgematscht, auf dem Handrücken noch bissl schwarzen Kajal und auf die Fingernägel bissl dunkelroter und schwarzer Nagellack gekleckst = fertig ist der ZOMBIE a lá Praliné Surprise 😉

Hört sich alles toll an, oder? Aber ich glaub mit ein paar Bildern könnt Ihr dann doch bissl mehr anfangen – oder was meint Ihr? 😉

So, das wollt ich Euch nur eben erzählen – was ich heute sonst noch gemacht habe, erzähl ich Euch morgen und evtl. sogar schon vom HalloweenSpecial von „5 Zutaten“ 😉

❤ ❤ ❤

Advertisements

9 Antworten to “Happy Halloween”

  1. Heinz Plaggenborg 31. Oktober 2014 um 22:15 #

    Puuh, da würde ich mir aber Sorgen machen. Der sieht ja gar nicht gut aus.
    Gar nicht gut.

    Gefällt 1 Person

    • Praliné Surprise 1. November 2014 um 10:26 #

      dachte ich mir auch, deshalb hab ich´s mit blut versucht -scheint ihm bekommen zu sein, heute ist er schon grün 😉

      Gefällt mir

      • Heinz Plaggenborg 1. November 2014 um 11:33 #

        Upps! Welch unerwartete Wendung. Nicht, dass es nachher irgendsoein bengalisches Sumpffieber ist…. oijoijoij

        Gefällt 1 Person

      • Praliné Surprise 1. November 2014 um 12:39 #

        so langsam normalisiert sich alles – die banane heute morgen hat es dann von grün zu quäkig gewandelt… bin mal auf den weiteren tagesverlauf gespannt 😉

        Gefällt mir

  2. Heinz Plaggenborg 1. November 2014 um 13:29 #

    Kompressen? Weihrauch? Klosterfraumelissengeist schwenken?
    Erwarte weitere Berichte über Gesundungsverlauf.

    Gefällt 1 Person

  3. captaindaquaan 3. November 2014 um 23:37 #

    Hoffe du hattest ein schönes fest

    Gefällt mir

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s