Kürbissen

31 Aug

Hey zusammen,

wie ihr mehr oder weniger regelmässig auf FB lesen könnt und auch hier schon verfolgt habt, haben mein Mann und ich eine kleine, feine, eingeschworene Gruppe in ganz Deutschland (und einer in Österreich) verteilt, die sich regelmässig gegenseitig beschenken: Wichteln (Weihnachten) und Hühnern (Ostern)

In den letzten Tagen kam das Thema wieder auf und wie äääätzend lang es doch noch bis Weihnachten ist man sich schon auf mein Paket freue (wir werden wohl da doch mal den Videobeweis der Ziehung verlangen müssen, aber das ist grad nicht das Thema 😉 ❤ )

Mein Mann: „Willste zu Halloween was machen?“ 😀 – Rechnung ohne mich gemacht bei diesem Scherz: „AU JA – LASS UNS KÜRBISSEN!“ 😀

Also

Spielregeln:

Jeder Teilnehmer (Zombie) verpflichtet sich ein kleines Päckchen (Kürbis) zu verschicken. Der Inhalt sollte etwas selbst gemachtes inne haben. Man muss keine großen Pakete verschicken, sondern eine Kleinigkeit, die sagt: Happy Halloween!
Das kann ein schönes DIY in Form von z.B. einer Gebäckmischung oder Deko sein, selbstgemachte Pralinen, Kekse, was auch immer 😉 Hauptsache es passt zum Thema: HALLOWEEN!

Ablauf:

Jeder Teilnehmer schickt mir seine Adresse und evtl. vorhandene Allergien (wegen dem Lebensmittelversand) – Anmeldung ab sofort bis 30.09.2014 23:59h (FB-Nachricht oder Email) – Man sollte auch dabei sagen, ob man evtl. nach Österreich oder Schweiz versenden würde (Auslandsporto ist höher)
Am 01.10.2014 erhält jeder Zombie sein Opfer und hat dann Zeit sich etwas zu überlegen und zu versenden bis zum ~ 20.10.2014 (so dass jedes Opfer am 24.10.2014 seinen Kürbis hat 😉 )
Am 25.10.2014 werde ich hier in diesem Beitrag die Zombie > Opfer Listung veröffentlichen – natürlich mit abgekürztem Nachnamen!
Es wäre schön, wenn ich von jedem Opfer ein Bild des Kürbis erhalten würde, so dass ich ein Album auf FB damit veröffentlichen könnte 😉

Es versteht sich von selbst, dass die Daten nur für dieses Event genutzt werden und im Rahmen der Opferverteilung entsprechend weiter gegeben werden.

Noch Fragen? Immer her damit 😉

Advertisements

2 Antworten to “Kürbissen”

Trackbacks/Pingbacks

  1. “Lasst uns Kürbissen” … - 25. Oktober 2014

    […] unter diesem Motto hatte Praliné Surprise aufgerufen, eine Wichtel-Aktion zu Halloween zu […]

    Gefällt mir

  2. Herbstliches Kürbiskern-Rucola-Pesto & alles übers “Kürbissen” | schnin's kitchen - 3. November 2014

    […] oder? Aber kennt Ihr auch “Hühnern” & “Kürbissen”? Das hat Tina von Praliné Surprise erfunden, damit man sich nicht nur zu Weihnachten etwas schenken darf. Selbstgemachte Kleinigkeiten […]

    Gefällt mir

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s