Geburstagsparty – Gast: Sunny

29 Mrz

Hey zusammen,

wir feiern und feiern und feiern und haben heute die liebe Sunny bei uns:

Hallo liebe Backwütigen 🙂

Erst einmal möchte ich mich bei Praliné Surprise bedanken, dass ich bei diesem Interview mitwirken darf. Außerdem möchte ich ganz herzlich der lieben Tina von Praline Surprise zum Geburtstag gratulieren. Alles liebe zum 36. 🙂

1. Wer bist Du? Und wo kommst Du her?
Mein Name ist Sonja (Sunny) L. Ich bin 27. Jahre alt, bin verlobt und schwanger. Ich bin eine Hobbybäckerin und teile dieses Hobby mit meinen Schwester, Freunden und den vielen lieben Facebookfans. Ich komme aus der Stadt Stadthagen aus dem schönen Schaumburger Land.

2. Wie heißt Deine Seite?
Meine Seite heißt Tortengeflüster, auf der mich meine Schwestern ab und an unterstützen. (Blog)

3. Was machst Du auf Deiner Seite?
Auf meiner Seite stelle ich oder meine Schwestern unsere Kreationen aus der „Küche“ vor. Von Backwerk über Naschereien und natürlich auch deftiges ist dabei. Ich poste Ausflüge auf Landpartien oder so wie vor kurzem einen Tortenkurs, an dem meine Schwestern teilgenommen haben. Ab und an stelle ich auch gern andere Seiten vor um diese bekannter zu machen, bzw. vorzustellen.

4. Wie bist Du zu Deiner Seite gekommen und wann?
Meine Seite ist mittlerweile 1 Jahr alt und ich wurde von vielen Freunden darauf angesprochen doch einmal meine Tortenwerke etc. öffentlich zu machen, damit deren Freunde auch was davon hätten, außerdem tausche ich mich sehr gern mit anderen Seiten/Bloggern aus.

5. Was möchtest Du den Lesern vermitteln?
Ich möchte einfach ein kleines Stück meiner ganz eigenen Tortenwelt zeigen und den Spaß und die Freude die ich daran habe, andere mit Köstlichkeiten glücklich zu machen. Ich backe oft für Freunde und Familie zum Geburtstag.

6. Was macht Dir mit Deiner Seite am meisten Spaß?
Ich tausche mich unheimlich gern mit anderen Bloggern oder Seitenfans aus über meine oder deren Werke, über neue Techniken und Erfahrungen. Ich probiere gern neue Sachen aus und poste sie dann anschließend gern für alle.

7. Was mach Dir mit Deiner so gar keinen Spaß?
Ich mag es nicht, wenn ich ein Gewinnspiel einstelle, dass sich Teilnehmer darüber beschweren wer gewonnen hat. Dies ist eine freiwillige Aktion von mir und ich mache das als Dankeschön und bei mir kommt es nicht darauf an, welche Technik wer drauf hat, sondern wie viel Liebe mit in das Werk eingebracht wurde.

8. Was ist Deine liebste Jahreszeit und warum?
Ich mag eigentlich alle Jahreszeiten sehr gern. Ich liebe den Frühling und den Sommer um erfrischende Leckereien wie Limo oder Zitronentartes zu zaubern, der Herbst und der Winter lassen mich köstliche Weihnachtsleckereien zaubern, es gibt doch in jeder Jahreszeit Köstlichkeiten zu zaubern, aber ich mag schon gern die Sonne und wenn es warm ist. Schnee mag ich allerdings auch gern Im Moment sehne ich mich aber nach Wärme.

9. Hast Du ein Lieblingszitat/ein Motto?
In dem Sinne habe ich kein Zitat oder Motto, ich weiß nur dass es mir wichtig ist sich selbst treu zu bleiben, ich mag Ehrlichkeit und lege Wert auf Loyalität gegenüber der Familie und Freunden.

10. Was möchtest Du noch anschließend sagen?
Ich bedanke mich bei all meinen treuen Fans, die mir erhalten bleiben, obwohl ich im Moment etwas kürzer trete, da ich einige Lebensmittel durch meine Schwangerschaft einfach nicht geruchlich wahrnehmen kann/möchte. Ich freue mich über jeden einzelnen von Euch und bin sehr stolz nach einem Jahr über 1.000 Fans zu haben. Ich wünsche den anderen Bloggern und Seiten weiterhin viel Erfolg.

11. Hast Du mir denn auch was mitgebracht, so passend zum 36. Geburtstag?
Mein Lieblingsrezept, schlicht und einfach und immer lecker.

Butterkekse
250 Mehl
250 Butter
2 Eier (m)
500 g Mehl
2 tl Vanillezucker
1 – 2 Spritzer Zitrone (gern auch Abrieb einer halben Zitrone, gern auch mehr im Sommer)
Backzeit: ca. 10 bis 15 Minuten bei 180°
Zuerst den Zucker und die Butter schaumig schlagen, dann das Ei und den Vanillezucker sowie den Zitronensaft zugeben. Zum Schluss das Mehl unterrühren.

Wer gerne Schokobutterkekse zaubern möchte nimmt dieses Rezept.
Zutaten für ein Blech:
125 Mehl
125 Butter
1 Ei (m)
230 g Mehl
1 tl Vanillezucker
20 g Kakaopulver
Backzeit: ca. 10 bis 15 Minuten bei 180°

Ich sende meine herzlichsten Grüße und bedanke mich für das Interview.

Liebe Grüße Sunny von Tortengeflüster

Advertisements

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s