4. Dezember

4 Dez

Hey zusammen,

heute dürfen wir Heike von Flinke Tortenmaus bei uns begrüßen. Heike ist etwas schüchtern und hat daher mich gebeten ihr Rezept hübsch zu präsentieren 😉 Auf ihrer FB-Seite sagt sie, dass für sie die Weihnachtszeit mit der ersten Linzer Torte anfängt – dies war bei ihr zwar schon am 17. November – aber wir sind hier ja auch noch am Anfang der Weihnachtszeit 😀

Linzer Torte
(nach einem alten Familienrezept)

Teig reicht für 3 Springformen 26 cm

Zutaten:
500g weiche Butter
500g gemahlene Walnüsse
3 Eier
5oog Zucker
3 Päck. Vanillezucker
1 Päck. Backpulver
1 EL. Zimt
1 Msp. gemahlene Nelken
1 Päck. Trinkschokolade
1 EL Rum
6 EL Kirschwasser
500g Mehl
Johannisbeer-Marmelade rot

Zubereitung:
den Ofen auf 180 Grad Ober / Unterhitze vorheizen
Alle Zutaten der Reihe nach vermengen ( Reihenfolge unbedingt einhalten)
Den Teig in drei Teile zerteilen und in die eingefetteten Formen geben, ein wenig immer für die Dekoration (Herzen und Sterne ausstechen, Rand formen) zurück lassen
Die Johannisbeer – Marmelade auf dem Teig verteilen, danach einen Rand legen und die Dekoration auflegen
1 Eigelb mit etwas Dosenmilch verquirlen, den Rand mit der Gabel flach drücken, mit Eigelb bestreichen und dann für 30 min. unterste Schiene in den Backofen geben.

Vielen lieben Dank Heike, für diese tolle Rezept! Ich hoffe Du genießt die Weihnachtszeit mit Deinen Torten und natürlich mit Deiner Familie 😉


Hinweis zu den Grafiken / Fotos und Texten:
Die Grafiken des Kalenders (Türen + Animation) sind von mir erstellt! Die Grafiken in den Türen sind gezeichnet von Greif Cartoon! Die Fotos sind vom jeweiligen Gastblogger!
Die Bild- und Textrechte liegen allein beim jeweiligen Ersteller / Fotograf!

Advertisements

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s