Kaffee am Morgen

22 Okt

Hey zusammen,

ich lese immerwieder, dass viele von Euch ohne Kaffee nicht überleben können – oder die Leute in Eurer Umgebung 😉

Ich liebe den Geschmack von Kaffee – besonders in Schokolade 😉 Aber ein großer Kaffeetrinker bin ich nicht und mein Mann überhaupt niemals nie nicht Kaffee. Daher hab ich auch keine Filtermaschine, sondern nur eine Pad (seit diesem Jahr) und InstantKaffee.

Wenn ich früher mit einer Freundin unterwegs war und Freunde besuchte, gab es immer Kaffee… yammi… Naja, ich bin höflich und hab auch immer einen genommen – selbst wenn ich wusste, dass ich ihn nicht mag. Die meisten hatten damals auch entweder eine Senseo oder InstantKaffee.

Was ich nicht mochte:

  • Senso: Keine Ahnung, was die für Pads damals genommen haben, ob meine Wahrnehmung eine andere war oder einfach die Technik der Filter sich änderte, aber damals schmeckte Senseo einfach nur krümelig und dieser Kaffeeschaum war so gar nicht mein Fall. Zum Glück schmeckt der jetzt nicht mehr so krümelig – aber oft trinke ich ihn trotzdem nicht. Ist eigentlich immer so Phasenweise 😉
  • Instant: Mit Wasser zubereitet fand ich den immer sehr komisch im Geschmack. Wirklich nach Kaffee schmeckte der nicht und dann doch irgendwie. Ich denke zu viele Bitterstoffe – selbst mit gut Milch und Zucker konnte ich das nie ausgleichen.

Im Moment hab ich InstantKaffe vor mir stehen:

1 Tasse heiße Milch
1TL InstantKaffee
1,5Tl Zucker
1Tl Kakao (Kaba)

Schmeckt wie Cappuccino 😉

In diesem Sinne:

! Interessant !

Advertisements

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s