Yammi aus´m Ofen

24 Sep

Hey zusammen,

ein alter Freund (ja, ich meine das Alter 😉 ) hat uns gezeigt, wie in seiner Familie Bolognese gekocht wird – das Geheimnis: laaaange mit geschlossenem Deckel köcheln lassen 😀 UMWERFEND!

Aber Ihr kennt mich – bin ich geduldig? Eher nicht 😉 Aber ich versuche es, zumindest ab und an 😀

Bolognese

Zutaten:
1.000g Hackfleisch
1 kl. Dosen Tomaten, gewürfelt
2 Zwiebeln, fein gewürfelt
1-2TL LieblingsKräuter
2EL TomatenKetchup
Salz, Pfeffer, Paprika

Zubereitung:
Hackfleisch anbraten, Zwiebeln dazugeben und anbraten.
Tomaten und Kräuter dazu und umrühren. Min. 20 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen – besser mehrere Stunden (geschlossener Deckel!)
Mit Nudeln und Parmesan servieren.
Die kurze Kochdauer eignet sich prima für Lasagne.

Diese hab ich grad gekocht und ist im Ofen zu Lasagne verarbeit:

Tja, wir lieben Käse^^

Advertisements

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s