Bastelstunde – Einladung & Schatzkarte

20 Jul

Guten morgen zusammen,

heute in 3 Wochen steigt die PiratenParty 😀 Mein Großer freut sich tierisch und ich ebenso 😀

Gestern hab ich die Schatzkarte und Einladungen fertig gemacht. Leider hab ich selbst keinen passenden Text erarbeiten können, aber einen schönen im Netz gefunden:

Mit Kopftuch und mit Augenklappe,
mit T-Shirt und ’nem Schwert aus Pappe,
so feiern wir ein tolles Fest,
wenn der Käpt’n uns auch lässt.

Gefeiert wird am 10.08.2013 um 14:00h
Bitte komme im Piratenkostüm (Badeshorts)!

Dein *Absender*

Text *check*

Aussehen? Hmm… piratenmässig! Was brauchen wir? Papier, Kaffee, Pinsel, Wäscheleine mit Klammern

Ach ja, eine Schatzkarte brauchen wir ja auch – die wird genauso behandelt wie die Einladung

<< kalter Instantkaffee

Ich habe keine schöne Handschrift – also einfach ausdrucken

Und malen ist auch nicht so mein Fall

Die Rückseite habe ich einfach mehr oder weniger gleichmässig mit Kaffee eingestrichen…
   
…und zum Trocknen in die Sonne gehangen
Tip: Wer im Winter feiert legt das einfach auf die Heizung – je länger das Papier trocknet, umso mehr dunkelt es nach – ich gehöre zu der sehr ungeduldigen Sorte^^
   
Nach dem Trocknen einfach zerknüddeln…
   
…und die Ränder nach Belieben abreißen

Wenn ich weiß, wieviele Kinder nun eingeladen werden, wird die Schatzkarte in entsprechende Teile gerissen (Ersatzkarte für fehlende Kinder / Teile nicht vergessen!) und mit den Einladungen aufgerollt und mit einem Stück Kordel verbunden.

Unser Briefumschlag:
Rollei Rollei (natürlich ohne die Strohhalme 😉 )

Der Briefumschlag soll wieder mitgebracht werden – als „Rum“Flasche während der Party – natürlich bekommen die Kinder die Flasche dann wieder mit nach Haus 😀

Advertisements

4 Antworten to “Bastelstunde – Einladung & Schatzkarte”

  1. BloodyMary 20. Juli 2013 um 14:08 #

    Die Einladungen sind wirklich schön geworden, evtl. kannst du sie noch an einer Ecke „ankokeln“, so als hätte sie jemand an eine Kerze gehalten. Und evtl. das Band mit Wachs „versiegeln“. Ich wünsche den Piraten jedenfalls viel Spaß. 😉

    Gefällt mir

    • Praliné Surprise 20. Juli 2013 um 14:24 #

      😀 vielen dank 😀 machst mich ganz verlegen^^ das mit dem versiegeln werd ich machen – zumindest etwas wachs drauf auf das band – kokeln ist bei mir immer seeeeehhhrrrr gefährlich *teuflischgrins*

      Gefällt mir

  2. Vanessi 7. März 2014 um 17:22 #

    Hey 🙂
    Wo hast du denn die coolen Flasche her ? 🙂

    Gefällt mir

    • Praliné Surprise 7. März 2014 um 17:37 #

      Hi 🙂

      Die gab es damals in nem BilligLaden dort – ich hab die aber schon bei Möbel Treds und aktuell bei Xenos (gefüllt mit BonBOns) gesehen 🙂

      Leider sind die nicht Spülmaschinenfest, weshalb uns so ziemlich alle nach der Party vor die Hunde gegangen sind… 😉

      Gefällt mir

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s