RhabarberKompott

6 Jul

Ich hab mich heute dann mal an den

RhabarberKompott

Zutaten:
1 Pck. Puddingpulver zum kochen Vanille
2 EL Stevia
2 Tassen Wasser
2 TL VanilleAroma
1.865g Rhabarber, gewürfelt

Zubereitung:
Alles (außer Puddingpulver) in einen großen Topf geben und bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen. Puddingpulver mit etwas Wasser verrühren und dazugeben. Kurz aufkochen und in Gläser abfüllen, sofort verschließen.

gemacht.

Da das nicht so mein Fall ist, hab ich mal aus´m Bauch heraus gemacht und auch nicht abgeschmeckt. Ist auf Wunsch einer Freundin ohne Zucker, aber etwas Stevia. Da mir Rhabarber allein etwas zu – hmm, langweilig war, hab ich einfach Vanille beigetan – denn Erdbeeren hatte ich nicht zur Hand und Kirschen oder Johannisbeeren sind bei uns noch nicht so weit 😉

Ich habe festgestellt, dass meine Wassermenge etwas zu hoch war – im PDF-Rezept ist dies angepasst 😉 Auch die Rhabarbermenge habe ich geändert – denn diese überauss krumme Zahl geht meiner Meinung nach nicht in einem druckbaren Rezept 😀

Advertisements

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s