Makronen (oder so^^)

21 Jun

Kokos-Makronen

Zutaten:
2 Eier
100g Zucker
200g Kokosraspel

Zubereitung:
Eier und Zucker schaumig rühren, Kokos untermengen und mit Löffel auf´s Backblech geben – bei 150°C goldgelb backen

Marzipan-Mandel-Makronen

Zutaten:
2 Eier
200g Marzipan
200g gehobelte Mandeln

Zubereitung:
Eier und Marzipan schaumig rühren, Mandeln untermengen und mit Löffel auf´s Backblech geben – bei 150°C goldgelb backen

Die Kokos-Makronen kann man übrigens auch prima mit Marzipan machen – sehr lecker und saftig!

Oder statt Kokos oder Mandeln einfach getrocknete Cranberries in die Marzipan-Ei-Mischung geben 😉

  << Rosa Haufen = Cranberries 😉


03.11.2013 Tante Edith: Blogevents

Advertisements

Antworte mir :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s